Unternehmen

Viele Jahre Erfahrung und Verlässlichkeit zeichnen unsere Genossenschaft aus. Ursprünglich gegründet, um Menschen leistbare Wohnungen zu bieten. Heute wie damals sind wir diesem Gedanken treu geblieben. Die WIENER konzentriert sich aufgrund ihrer Unternehmensstruktur auf Wohnprojekte mit 20 bis 30 Wohnungen. Das ist unsere Stärke.

 

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Architekten planen und errichten wir Wohnprojekte. Dabei achten wir auf eine zeitgemäße Architektur und eine umweltbewusste Bauweise. Bei unseren Bauprojekten handeln wir wirtschaftlich und sozial nachhaltig.

 

Am Unternehmensstandort der WIENER befindet sich auch das Österreichische Volks­wohnungs­werk, eine gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Objekte der WIENER werden durch sie verwaltet und betreut. Beiden Unternehmen stehen die selben qualifizierten Mitarbeiter zur Seite und bieten besten Service.
› Zur Wohnungssuche
(Link zur Homepage des betreuenden Unternehmens
Österreichisches Volkswohnungswerk)

 

Gerne verwalten wir auch Ihr Wohnobjekt. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Als gemeinnützige Wohn- und Siedlungsgenossenschaft sind wir unseren Mitgliedern gegenüber verpflichtet. Für unseren Jahresabschluss 2017 liegt ein uneingeschränkter Bestätigungs- und Gebarungsvermerk vor. Im selben Jahr hatte die WIENER eine Eigenmittelquote von 41,3 Prozent. Zum Stichtag 31. Dezember 2017 hatte sie 678 Mitglieder.

 

Die WIENER ist Mitglied des Österreichischen Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen – Revisionsverband. Unsere Genossenschaft wird jährlich durch den Verband geprüft.

 

Geführt wird die WIENER nach den strengen Bestimmungen des Wohnungs­gemein­nützig­keits­gesetzes.

 

In der Generalversammlung vom 30.8.2018 wurde eine Satzungsänderung beschlossen. Über Anforderung wird diese per E-Mail an die Mitglieder übermittelt.

 

Vorstand

Kommerzialrat Helmut Puchebner, Obmann
Dr. Reinhard Aumann, Obmann Stellvertreter
Ilse Trautner, Vorstand
DI Dr. Klaus Wenper-Oehn, Vorstand

 

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat besteht aus 6 Mitgliedern unter Dkfm. Bernd Scherz als Vorsitzenden, und Herrn Andreas Reittinger als Vorsitzenden-Stellvertreter.